Selbsthilfegruppe für Angehörige

SHG für Familien und Angehörige psychisch erkrankter Menschen

Als Angehörige oder Familie sind Sie von der psychischen Erkrankung eines Familienmitgliedes in umfangreicher Weise mit betroffen.

Ihr Leben verändert sich und Sie spüren, wie viel Kraft Sie verbrauchen und wie wichtig eine Unterstützung auch für Sie als Elternteil, Partner/in oder erwachsenes Kind sein kann.

In unserer Selbsthilfegruppe erfahren Sie Unterstützung und Verständnis durch andere Angehörige in ähnlichen Situationen. Sie können Kraft schöpfen und Solidarität erleben.

Sie erhalten fachliche Orientierungshilfen sowie Informationen und Anregungen für weitere Hilfen und für den Umgang mit ihrem kranken Familienmitglied.

Eine im Gesundheitssystem und in sozialen Fragen erfahrene Gruppenleiterin ist für Sie eine kompetente Ansprechperson bei den Treffen.

Die Treffen finden statt:

Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat um 17.30 Uhr

Ort:

Kontaktstelle des PSAK e.V. (im Altbau der ev. Kirche, 1. OG)

Luisenstraße 13

53604 Bad Honnef

 

Kontakt

Monika Bettin, Sozialarbeiterin

Tel.:  02224 – 70921

Oder Büro des PSAK:

Tel.: 02224 – 76822 (AB wir rufen zurück)

Email: info@psak-badhonnef.de